Vorschulaktionen


 

Kooperation mit der Grundschule
Hier finden dazu verschiede Aktionen statt, zum Beispiel:
·        Gemeinsame Turnstunde
·        Plätzchen backen
·        Feiern von gemeinsamen Festen
·        Schulhausrallye
·        Gemeinsamer Schultag mit Förster in Wald
·        Besuch von Schulaufführungen
 Den Vorschulkindern wird dadurch der Übergang vom Kindergarten zum Schulalltag erleichtert.
 

Die Feuerwehr besucht den Kindergarten
An einem Tag im Jahr besucht die Feuerwehr unsere Vorschulkinder. In dieser Stunde lernen die Kinder die Ausrüstung eines Feuerwehrmanns und dessen Einsatzbereich kennen. Sie lernen, wie man sich bei einem Brand verhält und was als erstes zu tun ist. Die Jungen und Mädchen lernen auch, wie man einen Notruf absetzt. In zwei Kleingruppen üben sie, wie man sich dabei verhält. Die fünf „W-Fragen“ werden besprochen.
 
Diese lauten:
-      Wer spricht am Telefon?
-      Wo geschah es?
-      Was ist geschehen?
-      Wie viele sind verletzt?
-      Warten auf Rückfragen.
 
 
Ersthelfer von Morgen 
Wie beim Besuch der Feuerwehr lernen die Kinder im Erste – Hilfe – Kurs die fünf „W-Fragen“ und die Notrufnummer 112 kennen. Wichtige Bestandteile des zweitägigen Kurses sind das richtige Anbringen von Pflastern und Verbänden. Sie lernen, was man dabei beachten muss und warum wir Erste Hilfe leisten müssen.
 
 
 Die Polizei besucht die Vorschulkinder
 Mit dem Besuch der Polizei wird den Kindern die Angst vor dieser als „Strafender“ genommen und vermittelt, dass der Polizist hilft und unterstützt. Im Turnraum üben die Kinder das richtige Verhalten im Straßenverkehr und wie sie einen Zebrastreifen richtig überqueren. Der Polizist führt den Jungen und Mädchen auch sein Polizeiauto vor und die Kinder dürfen zu der Polizeidienststelle Kelheim einen Funkspruch absetzen.

 

 
Vorschulausflug und Übernachtungsfest im Kindergarten
 Der Vorschulausflug findet an einem Nachmittag statt. Der Ort hierfür wird von den Kindern gemeinsam entschieden. Beim Übernachtungsfest kommen die Kinder mit Sack und Pack in den Kindergarten:
·        Der Schlafplatz im Zimmer wird vorbereitet
·        Die Schnitzeljagd beginnt
·        Am Lagerfeuer wird gegessen und gesungen
·        Auf geht’s zur Nachtwanderung
·        Nach der Katzenwäsche gibt’s ein Kasperletheater
·        Und jetzt wartet der Schlafsack
 Am nächsten Tag bevor alles vorbei ist, gibt es noch zusammen mit den Eltern ein leckeres Frühstück.